Drachenreiter Forum

Veranstaltungen => Drachenreiter Shorties => Thema gestartet von: Arne am Januar 02, 2018, 22:52:23

Titel: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Arne am Januar 02, 2018, 22:52:23
Guten Abend liebe Magierschafts-SpielerInnen,

unter http://forum.drachenreiter.de/index.php/topic,8788 hat Drea bereits vor einiger Zeit angekündigt, dass es wieder einen Shorty zum Jahresauftakt an der Akademie geben wird. Dies in Klein-Umstadt, dort wieder im Alten Rathaus.

Wenn Ihr plant zu kommen, wäre es schön, wenn Ihr Euch anmelden würdet und dazu auch gleich noch Vorschläge zur Gestaltung des Tages machen würdet. Wie stellt Ihr Euch den Shorty vor, wie bringt er Euch/uns am meisten etwas?

Für Prüfungswünsche ist es etwas spät, aber würde denn jemand wollen?

Vorlesungen? Ihr habt Lust? Her mit den Willensbekundungen!

Der Shorty soll Spiel bieten für die arkanen Charaktere (aber eben nicht nur die) des Landes - nutzt es :)!

Herzlichst
Arne




Titel: Re: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Der Magikanus am Januar 03, 2018, 08:04:42
dabei
Titel: Re: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Ehrmuth am Januar 03, 2018, 09:00:52
Bin dabei.
Würde mir (wenns überhaupt welche geben soll) Vorlesungen für Fortgeschrittene wünschen und das aller wichtigste:
Morgens bzw früher am Tag beginnen und nicht erst gegen 18oo Uhr inTime. Man kann auch IT den Raum vorbereiten (die Schüler). Wir haben zu wenig Möglichkeiten um mal unter uns zu spielen und das Charakterspiel weiter zu betreiben (einfach mal ne Stunde am Stück ungestört reden wäre schon toll  ;D ).

Ich freu mich und würde mich kurz gesagt über mehr Spielzeit freuen. Brauch dafür auch keinen Plot der Orga sondern jemanden der mit mir reden mag. Themen gibts genug.
Titel: Re: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Alvin am Januar 03, 2018, 09:58:57
Da ich ja eher die Schiene des Stadt-/Dorfmagiers bespiele, könnte ich mir vorstellen zum Jahresauftakt den Mitschülern an der Akademie einen kurzen Bericht darüber zu geben was ich im vergangenen Jahr gelernt/erlebt habe. Wäre ne schöne Gelegenheit, das eher praktische Leben des Nicht-Akademie-Schülers (so stelle ich mir jedenfalls den Unterschied zur Ausbildung an der Akademie vor - und ja ich will immer noch mal aufschreiben wie ich mir die Stadt-/Dorfmagierausbildung vorstelle, um das abzustimmen) mal in die Akademie zu tragen. Ob das von den Herren und Damen Akademikern ;-) dann als lehrreich aufgenommen oder belächelt wird, ist ja dann Spiel :-)
Titel: Re: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Hom am Januar 03, 2018, 12:13:15
Dabei.

Zu weiterem mache ich mir bis zum Wochenende Gedanken. ;)
Titel: Re: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Yvonne am Januar 03, 2018, 12:49:04
Ich werde auch kommen .
Melde mich heute Abend an. Da ich noch unterwegs bin.

Über Inhalte /Vorlesunge ect. Mache ich mir auch mal Gedanken.
Titel: Re: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Tobias M. am Januar 03, 2018, 20:23:29
Ne Einführung für Neulinge wäre toll. Letztesmal habe ich ja erst vom Lex Magika gehört als alle auswärtigen Magier bis auf mich schon wieder daheim im Bett lagen. ;)
Auch ne Grundlagenvorlesung oder -einführung wäre toll.
Titel: Re: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Arne am Januar 03, 2018, 20:34:02

Danke für Eure Eingaben, mehr davon, lasst uns den Tag zusammen gestalten :D!
Titel: Re: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Silvie am Januar 03, 2018, 21:06:13
Bin gern dabei. Habe keinen Prüfungswunsch.
Ich mache mir Gedanken zu möglichem Spiel/Input für andere. Brauche mehr Zeit dafür und hätte mir eine frühere Aufforderung dazu gewünscht. Nun kann ich nicht garantieren, dass ich was anbieten kann. Könnte mir zu stressig werden. :-/
Freu mich aber auf´s Zusammenspiel: Wie Ehrmuth sagt - einfach zeit zum Austauschen ist Gold wert!
Titel: Re: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Arne am Januar 03, 2018, 21:12:43
Bin gern dabei. Habe keinen Prüfungswunsch.
Ich mache mir Gedanken zu möglichem Spiel/Input für andere. Brauche mehr Zeit dafür und hätte mir eine frühere Aufforderung dazu gewünscht. Nun kann ich nicht garantieren, dass ich was anbieten kann. Könnte mir zu stressig werden. :-/
Freu mich aber auf´s Zusammenspiel: Wie Ehrmuth sagt - einfach zeit zum Austauschen ist Gold wert!
Ja, Du weißt ja wie da ist .. schwupps ist Januar :-*. Und ja, der Ehrmuth (guter Mann!) hat's gut getroffen, Spielzeit ist Gold wert :D
Titel: Re: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Silvie am Januar 03, 2018, 21:53:45
Is ok, ich guck was ich hinkrieg in der Kürze und meld mich.  :)
Titel: Re: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Mareike am Januar 06, 2018, 15:17:08

Hallöschen,

ich bin auch dabei.
Zeit zum Austausch wäre Mega. Ich war ja leider schon länger nicht mehr dabei und auf dem Lichterfest war einfach zu wenig Zeit. Ich finde die Idee, dass wir ehr früher mit dem Spiel anfangen und dann intime quasi aufbauen super :)
Bin zwar auch kein kompletter Neuling mehr, aber wenn ein paar Leute sowieso neu dabei sind, würde ich eine Grundlangen Einführung intime super finden (ansonsten setzt ich mich mal outtime an den Schreibtisch). Vielleicht wollen die erfahrenen Schülern für die Neune und wieder zurück gekehrten ja mal eine kleine Vorlesung halten ;)

bis dann Gruß Mareike
Titel: Re: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Tobias M. am Januar 10, 2018, 11:09:57
Der shorty kollidiert leider mit dem wintertreffen in Luhenburg. Leider erst jetzt gemerkt. Damit hat sich der shorty für mich erledigt. Sorry. Empfand es als schöne Einführungsmöglichleit für meinen Char. Dann eben ein andermal.

LG
Tobias
Titel: Re: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Hom am Januar 10, 2018, 16:11:19
Vielleicht wollen die erfahrenen Schülern für die Neune und wieder zurück gekehrten ja mal eine kleine Vorlesung halten ;)

Das fände ich großartig!
Wäre eine gute Möglichkeit für Spiel zwischen den "Alten" und dem "Neuzuwachs" und nebenbei eine gute Übung.  ;D

Grüße,
Thorsten
Titel: Re: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Alvin am Januar 12, 2018, 13:38:32
Gibt es eigentlich rechtzeitig eine Rückmeldung über das "Programm"? Bisher gibt es hier ja viele Vorschläge, aber es wäre gut zu wissen, ob und was man vorbereiten soll.
Titel: Re: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Arianna am Januar 12, 2018, 20:25:19
Gibt es eigentlich rechtzeitig eine Rückmeldung über das "Programm"? Bisher gibt es hier ja viele Vorschläge, aber es wäre gut zu wissen, ob und was man vorbereiten soll.

Öhm, bisher war es immer so, dass das Tagesprogramm bei der IT-Ansprache von "Z" bekannt gegeben wurde.
Bzw. wurde der Tagesablauf auch als Tagesablauf ausgehängt.

Liebe Grüße

Drea
Titel: Re: Neujahrsempfang an der Magierakademe am 3. Februar - Gestaltung des Tages
Beitrag von: Arne am Januar 14, 2018, 20:47:02
Gibt es eigentlich rechtzeitig eine Rückmeldung über das "Programm"? Bisher gibt es hier ja viele Vorschläge, aber es wäre gut zu wissen, ob und was man vorbereiten soll.
Hi Dominik,

ich stelle die Tage einen Vorschlag ein - nochmals Dankeschön für die Meldungen (via Forum, Mail, Whats App etc. :D)!

Arkaner Gruß
Arne