Autor Thema: Fynjarfest 18 Viviane, 05.-07.10.2018  (Gelesen 645 mal)

Offline Arianna

  • Vorstandsmitglied
  • Weltenvernichter
  • *****
  • Beiträge: 2377
    • Alizea´s Reich
Fynjarfest 18 Viviane, 05.-07.10.2018
« am: Mai 20, 2018, 23:44:41 »
Galladoorn 46 - Fynjarfest 18 Viviane
05.-07.10.2018
Naturfreundehaus "Moorhaus" in Pfungstadt

Achtung: Alle Bettenplätze sind belegt!!!

Leise Kratzt eine Feder, in einer schwach beleuchteten Schreibstube, über ein Pergament.

An alle Gläubigen und Freunde der Mutter Meret:
Hiermit geben wir, Gorn Barthel von Klammgrat, bekannt,
dass wir zur längsten Nacht des Jahres erneut zum Fest der Fynjar-Nacht
in den Schrein zu Schwarzbergen einladen.
Ein Jeder, ob Mitglied von Kult und Orden, Gläubiger, Freund oder Interessierter,
sei hiermit herzlich eingeladen, dieses Fest zusammen zu begehen.

gez. Gorn Barthel von Klammgrat
Markverweser zu Schwarzbergen


Ruhig legt Vlad Romanjenkov, Schreiber des Herrn von Klammgrat, die Feder auf die Halterung. “Was das wieder kostet. Der Herr sollte nicht so viel Geld ausgeben. Ich sollte mit der Herrin reden. Die Dame hat das Geschick das Geld besser zusammen zu halten.”
Die Tür öffnet sich und der Herr von Klammgrat tritt in die Schreibstube. “Vlad ist der Text fertig?” “Aber natürlich mein Herr.” Der Schreiber reicht dem Markverweser das eben Geschriebene. Gorn überfliegt den Text. “Sehr gut, gib es zu den Kopisten. Ich will diese Aushänge in ganz Schwingenstein sehen und vergiss nicht sie per Boten an die Herren und Damen auf der Liste zu senden.” “Jawohl mein Herr.” Gorn verlässt die Schreibstube und Vlad ist wieder alleine. “Ich muss wirklich mit der Herrin reden... diese Kosten.” Kopfschüttelnd löscht Vlad die Kerze und macht sich auf den Weg.



Was erwartet euch?

Das Fynjar-Fest wird wie üblich ein kleiner Ambiente-Con mit ein paar Plotelementen.
Rund um die Ereignisse der Fynjar-Nacht  wird es genügend Raum für Gespräche und dem Spiel untereinander geben.
Solltet ihr selbst etwas haben, das ihr gern auf dem Fynjar-Fest spielen möchtet, könnt ihr das entweder „mitbringen“, oder uns vorher wie gewohnt Bescheid geben. 


Für Wen ist der Con gedacht?

Der Con ist in erster Linie für die Meret-Spieler gedacht.
Sollten wir noch Plätze frei haben, besetzen wir diese auch gern mit passenden Charakteren.
Wenn ihr euch nicht sicher seid, und trotzdem gern kommen möchtet, schreibt uns einfach an.

Alle weiteren Infos erhaltet ihr in der angehängten Einladung + Anmeldung.
Bitte beachtet den Hinweis, das bis zum Fynjarfest wahrscheinlich erweiterte AGB´s gelten, die dann vor Ort beim Check-In zusätzlich unterschrieben werden müssen!

Liebe Grüße

Eure G46-Orga, Daniel, Drea und Thomas
« Letzte Änderung: Oktober 01, 2018, 15:21:22 von Arianna »

Offline Serk

  • Larpt um zu basteln.
  • Eichhörnchenerwürger
  • **
  • Beiträge: 218
    • https://traumschmiede.wordpress.com/
Re: Fynjarfest 18 Viviane, 05.-10.07.2018
« Antwort #1 am: Mai 21, 2018, 20:54:46 »
Dann werden wir uns wohl wieder mit Ashon und Sanura im Gefolge von Bwana anmelden ;-)

Offline Volker Ryll

  • Vereinsmitglied
  • Eichhörnchenerwürger
  • **
  • Beiträge: 230
Re: Fynjarfest 18 Viviane, 05.-10.07.2018
« Antwort #2 am: Mai 22, 2018, 11:00:05 »
natürlich... :-)
Volker - versteht nicht jeder. Ist auch besser so!
Bespielte Charaktere:
Horst Schmied: Schmied, Tagelöhner, Flüchtling aus Trum
Matumaini Katika Giza Mwana Wa Mwamba Prinz aus Walinzi
Brom: Kundschafter, Bote, Besorger, Problemlöser für den Adel aus Walinzi

Offline Volker Ryll

  • Vereinsmitglied
  • Eichhörnchenerwürger
  • **
  • Beiträge: 230
Re: Fynjarfest 18 Viviane, 05.-10.07.2018
« Antwort #3 am: Mai 22, 2018, 16:06:23 »
Anmeldung ist raus.
:-)
Volker - versteht nicht jeder. Ist auch besser so!
Bespielte Charaktere:
Horst Schmied: Schmied, Tagelöhner, Flüchtling aus Trum
Matumaini Katika Giza Mwana Wa Mwamba Prinz aus Walinzi
Brom: Kundschafter, Bote, Besorger, Problemlöser für den Adel aus Walinzi

Offline Tobias M.

  • Wurzelbeisslingzerreißer
  • ***
  • Beiträge: 326
Re: Fynjarfest 18 Viviane, 05.-10.07.2018
« Antwort #4 am: Mai 26, 2018, 11:31:54 »
Wir haben vor zu kommen.
Im Betreff ist ein Zahlendreher:
 05.-10.07.2018
« Letzte Änderung: Oktober 04, 2018, 15:29:54 von Tobias M. »

Offline Mirima

  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 63
Re: Fynjarfest 18 Viviane, 05.-07.10.2018
« Antwort #5 am: Juni 17, 2018, 13:37:12 »
Anmeldung auch raus  :)
Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Offline Nezraddin

  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Fynjarfest 18 Viviane, 05.-07.10.2018
« Antwort #6 am: September 14, 2018, 18:02:32 »
Hallo zusammen.
Mir wurde angeboten als NSC mitzukommen (damit ihr auch wen habt zum rumscheuchen *grins*) und möchte das Angebot gerne annehmen.

Gleichzeitig will ich mal über meinen Schatten springen und einfach mal fragen, ob jemand bereit wäre mir für die zwei Nächte einen alten Umhang zu leihen?
Oder vielleicht ein paar Tipps die ich umsetzen kann um den zu umgehen, falls es denn sehr kalt werden sollte.

Ich besteche die Person auch gerne mit Keksen. :)


[edit]
Und um einen kleinen Schritt wieder hinter meinen Schatten zu tun:
Hat jemand Erfahrung mit Mytholon, die er/sie mir gerne als Nachricht schicken kann?
(der Shop scheint ja für Anfänger doch vernünftige Preise zu haben, jedoch möchte ich lieber vorher nachfragen)
« Letzte Änderung: September 15, 2018, 17:44:01 von Nezraddin »

Offline Kalgalath Faroth

  • Vereinsmitglied
  • Orkschlächter
  • ****
  • Beiträge: 744
  • Jäger mit Migrationshintergrund
    • hab keine
Re: Fynjarfest 18 Viviane, 05.-07.10.2018
« Antwort #7 am: September 18, 2018, 15:35:40 »
Hallo,

ich habe 2 Mäntel umd leihe Dir gerne einen aus.

Mytholon hat eher den Ruf, "billige Massenware" anzubieten. Ich selbst kann dazu nichts sagen, da ich tatsächlich bisher nicht ein Stück Mytholon-Ware in Händen gehalten habe.

Gruß Dennis
Kalgalath Faroth, Jäger der Brockenmark, Schwingenstein
Takis Vari, Ante'Mei-Novize der Meret, Schwingenstein

momentan noch auf Eis, aber hoffentlich bald wieder aktiv:
Anders Falkenhorst, Waffenknecht, Kronmark
Darius Grignard, Leutern
Belmin, Hohepriester "Auris Mungus", die Welt

Offline Yvonne

  • Wurzelbeisslingzerreißer
  • ***
  • Beiträge: 334
Re: Fynjarfest 18 Viviane, 05.-07.10.2018
« Antwort #8 am: September 18, 2018, 15:56:26 »
Hi,

Übers Knie brechen würde ich Einkäufe nicht.
Auch wenn Mytholon günstig ist und das ein oder ander als Basisstück verwendet werden kann.  Ich hab gemerkt, dass es halt Massenware ist und nach ein paar Cons hat man eh eigene Vorstellungen und Ansprüche an seine Kleidung, so dass das Mytholonzeug dann doch in der Ecke landet.
Trotz günstig,  ist es dann dennoch Geld das man sich hätte sparen können.

Evtl kann man ja auch was leihen.



« Letzte Änderung: September 18, 2018, 16:15:30 von Yvonne »
Dorothea Gutweiler - Studiosa, in Ausbildung bei dem  Wohlgelehrten Herrn Dimitrios von Dojewski

Offline Domi

  • Jägerin der Brockenmark
  • Vereinsmitglied
  • Wurzelbeisslingzerreißer
  • ***
  • Beiträge: 473
Re: Fynjarfest 18 Viviane, 05.-07.10.2018
« Antwort #9 am: September 19, 2018, 18:38:19 »
Hi Nezraddin!

Ich finde die Umhänge von Leonardo Carbone nicht schlecht. Ist halt Stangenware, aber ordentlich verarbeitet und man kann z.B. die Schließe ersetzen und den Umhang so etwas "aufhübschen". Wenn du ein bisschen nähen kannst, lässt sich so ein klassischer Umhang aber auch sehr leicht selbst machen. Der Vorteil daran ist, dass du dir dann den Stoff selbst aussuchen kannst. Wenn es richtig warm sein soll, würden ich einen schönen Wollstoff (z.B. Loden) verwenden (der Stoff Outlet in Mörfelden hat da z.B. öfter mal schöne Sachen im Angebot).

Ich habe bislang allerdings auch keine Erfahrung mit Mytholon-Umhängen.
Iliana von Silberwacht, Knappin
Caya Zandor, Jägerin der Brockenmark
Jelena, Aspirantin der Meret
Julchen, überall zu finden, wo getanzt und getrunken wird

Offline Nezraddin

  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Fynjarfest 18 Viviane, 05.-07.10.2018
« Antwort #10 am: September 19, 2018, 20:18:20 »
Vielen lieben dank für die ganzen Tipps und die Möglichkeit mir wirklich etwas auszuleihen.

Das mit dem selbst herstellen ist auf lange Sicht gesehen auf jeden Fall mein Ziel. Ist im Moment - auch gesehen wie ich derzeit meine Zeit nur etwas chaotisch einplanen kann - nur nicht so richtig möglich um das vor der Con noch zu schaffen.
Werde da sicherlich in Zukunft noch viele Fragen hier ins Forum bringen was das Thema "selbstmachen" angeht. :)

Ist eben doch besser Leute mit eigener Erfahrung dazu zu fragen als die ganzen Verkaufstexte zu hoch zu bewerten, wo alles irgendwie "Super für Larp geeignet" angeprießen wird. Für einen Neuling wirklich schwer da durchzublicken.

Hoffe ich kriege meine Nervösität bis hin zur Con wieder etwas mehr unter Kontrolle. ^^"

Gibt es sonst neben einer Gewandung - und dem üblichen "was man für Übernachtungen woanders halt so braucht" Sammelsurium - noch irgendetwas wichtiges was ich beachten sollte für diese Con?

Offline Arianna

  • Vorstandsmitglied
  • Weltenvernichter
  • *****
  • Beiträge: 2377
    • Alizea´s Reich
Re: Fynjarfest 18 Viviane, 05.-07.10.2018
« Antwort #11 am: September 19, 2018, 22:07:43 »
Heyho!

Du bekommst von mir noch Infos!  ;)

Liebe Grüße

Drea

Offline Yvonne

  • Wurzelbeisslingzerreißer
  • ***
  • Beiträge: 334
Re: Fynjarfest 18 Viviane, 05.-07.10.2018
« Antwort #12 am: Oktober 01, 2018, 12:14:52 »
Hallihallo.

Ich wollte mal fragen ob mich Freitag und Sonntag jemand vom bzw. Zum Bahnhof in der Nähe der Location fahren könnte?


Tendenziell komme ich aus Richtung Süden und kann einen beliebigen Bhf anpeilen.

Lg yvonne
Dorothea Gutweiler - Studiosa, in Ausbildung bei dem  Wohlgelehrten Herrn Dimitrios von Dojewski

Offline Arianna

  • Vorstandsmitglied
  • Weltenvernichter
  • *****
  • Beiträge: 2377
    • Alizea´s Reich
Re: Fynjarfest 18 Viviane, 05.-07.10.2018
« Antwort #13 am: Oktober 01, 2018, 15:17:47 »
Hey Yvonne!

Hallihallo.

Ich wollte mal fragen ob mich Freitag und Sonntag jemand vom bzw. Zum Bahnhof in der Nähe der Location fahren könnte?
Tendenziell komme ich aus Richtung Süden und kann einen beliebigen Bhf anpeilen.

Lg yvonne

Ich denke, der näheste Bahnhof ist wahrscheinlich der in Eberstadt.
Schreibe doch einfach mal Ankunfts- bzw. Abfahrtszeiten, dann kann man auch schauen, wer dich dort einsammeln bzw. auch wieder absetzen kann.
Es findet sich bestimmt Jemand dafür!

Offline Arianna

  • Vorstandsmitglied
  • Weltenvernichter
  • *****
  • Beiträge: 2377
    • Alizea´s Reich
Re: Fynjarfest 18 Viviane, 05.-07.10.2018
« Antwort #14 am: Oktober 01, 2018, 15:19:16 »
Achtung: Unsre Bettenplätze sind alle belegt!!!