Drachenreiter Forum

Veranstaltungen => alphaCons => Thema gestartet von: Arianna am Dezember 01, 2017, 22:33:58

Titel: alphaCon 13 - Hier ist Platz für eure Fragen
Beitrag von: Arianna am Dezember 01, 2017, 22:33:58
Hallo alphaCon 13 Spieler!

Falls ihr Fragen zum alphaCon habt, gibt es hier verschiedene Möglichkeiten für euch, um an passende Antworten zu kommen:

1) Stellt eure Frage direkt hier im Forum.
2) Könnt ihr jederzeit der Orga eine E-Mail schreiben (alphacon13"ät"gmx*punkt*de), falls ihr eure Fragen nicht in der großen Runde stellen wollt.

Liebe Grüße
eure alphaCon 13 Orga
Titel: Re: alphaCon 13 - Hier ist Platz für eure Fragen
Beitrag von: Silvie am Januar 07, 2018, 05:44:44
Gibt´s schon ne Anmeldemöglichkeit? Ich finde keine, ab er ne Freundin meinte sie melde sich gerade an ... ???
Titel: Re: alphaCon 13 - Hier ist Platz für eure Fragen
Beitrag von: Thomas am Januar 07, 2018, 10:01:26
Schau hier mal http://forum.drachenreiter.de/index.php/topic,8852.0.html
Da ist die Anmeldung
Titel: Re: alphaCon 13 - Hier ist Platz für eure Fragen
Beitrag von: Arianna am Januar 08, 2018, 04:17:58
@Silvie:
1. Meinst du bestimmt Tanja... Deren Brief hab ich vorgestern aus dem Briefkasten gezogen.   ;D
2. Was der Thomas sagt!  8)

Liebe Grüße

Drea
Titel: Re: alphaCon 13 - Hier ist Platz für eure Fragen
Beitrag von: SBE am Januar 14, 2018, 02:03:27
Letztes Jahr hat es leider nicht geklappt, aber dieses Jahr würde ich gerne einen "Flohmarkt" anbieten.
Bei meiner ersten Alpha fand ich das sehr hilfreich, weil man sich für günstiges Geld direkt hübsche Anfangs-Gewandung und Zubehör kaufen konnte. Außerdem hat es ganz gut ins Setting gepasst. Quasi eine Win-Win-Win Situation für alle :)

Wäre ein Markt denn dieses Jahr wieder gewünscht / gern gesehen?
Titel: Re: alphaCon 13 - Hier ist Platz für eure Fragen
Beitrag von: Tobias M. am Januar 14, 2018, 14:11:18
Die Idee finde ich gut, hätte auch ein paar Sachen dafür.
Titel: Re: alphaCon 13 - Hier ist Platz für eure Fragen
Beitrag von: Dimitrios am Januar 16, 2018, 04:38:52
Servus.

Ich finde die Idee sehr charmant.
Ich werde das mal mit in die nächste Orgasitzung nehmen.

Lieben Gruß

Gunther, für die Orga
Titel: Re: alphaCon 13 - Hier ist Platz für eure Fragen
Beitrag von: Esteran am März 30, 2018, 21:49:19
Hallo Drachenreiter,

meine Freundin und ich wollen an der nächsten AlphaCon im Juni teilnehmen.
Da wir beide vollkommene Neulinge in Sachen "Larp" sind, hätten wir noch einige Fragen.
Wir haben, ehrlich gesagt, überhaupt keine Ahnung wie unsere Charaktere zu gestalten sind.
Ich selbst wollte einen einfachen Kämpfer (Schwert, Schild) spielen.
Meine Freundin wollte Richtung Alchemistin/Kräuterfrau/Hexe (ohne Magie) gehen.

Auf was müssen wir achten?
Im Charakterbogen steht "Herkunft", was genau ist damit gemeint?

Wie viele Gedanken müssen wir uns über den Hintergrund machen? Es wird in der Beschreibung nicht erwähnt in welcher Welt die Con stattfindet oder welches Regelwerk ihr verwendet.
Sollte es etwas geben, würden wir uns gerne in die Welt und die Regeln einlesen.

Vielen dank,

Este und Bella
Titel: Re: alphaCon 13 - Hier ist Platz für eure Fragen
Beitrag von: Arianna am März 30, 2018, 22:43:25
Hallo Esteran und Bella!

Wir freuen uns, das ihr euch für unsren alphaCon interessiert und beantworten euch gern eure Fragen.
Hier im Forum würde ich die Antworten gern erstmal kurz und allgemein beantworten, und dann per Mail oder Telefon dann auch genauer auf eure persönlichen Charaktere eingehen.
Kannst du hierzu bitte deine Kontaktdaten an alphacon13"ät"gmx*punkt*de schicken?

1. Mit "Herkunft" ist folgendes gemeint:

Im Larp werden verschiedene Hintergrundländer bespielt. Unser Verein bespielt "Galladoorn" und "Kharkov".
Andere Vereine / Gruppen haben ihre Hintergrundländer (Aturien, Allerland, Beilstein, etc.).
Manchmal hat man durch den Kontakt mit anderen, erfahrenen Spielern oder eigene Recherchen schon eine Idee, wo sein eigener Charakter angesiedelt sein soll.

Wenn ihr noch gar keine Idee habt, könnt ihr für den alphaCon eure Charaktere einfach aus Galladoorn kommen lassen, in in einer Baronie Galladoorns spielt auch unser alphaCon. Hier auf unsrer Homepage gibt es ganz viele Informationen über Galladoorn und seine einzelnen Baronien. Da aber auf dem alphaCon alle Spieler neu sind, wird wahrscheinlich keiner so explizit nach eurer Herkunft fragen, als das ihr die ganzen Informationen über euren gewählten Herkunftsort auswendig wissen müsst.

2. Regelwerk

Ein festes Regelwerk gibt es bei uns nicht.
Wir spielen nach "DKWDDK", gesundem Menschenverstand und SL (Spielleitung)-Entscheid.
Das bedeutet "Du-Kannst-Was-Du-Darstellen-Kannst".
Als Beispiel, und sehr kurz gehalten (sonst wird dieser Post echt sehr lange^^):
Deine Freundin möchte eine Kräuterfrau spielen, kann aber vielleicht im realen Leben grade so ein Gänseblümchen von Efeu unterscheiden (einfach mal so als Beispiel genommen!).
Ihr Charakter ist aber eigentlich eine absolute Fachfrau. Man kann sich hier im Vorfeld z.B. aus der Bücherei ein Buch über Pflanzen besorgen und mit dessen Hilfe ein kleines eigenes Spiel - Kräuterbüchlein basteln, oder sich Kräuter selbst ausdenken, die den Realen ähneln (das macht dann auch das finden bissl einfacher).
Also sagt sie einer SL bescheid, das sie gern auf Kräutersuche gehen möchte.
Dann geht sie in den Wald, schaut sich das dort vorhandene Grünzeug an, sucht und findet vielleicht auch etwas.
Entweder gibt die SL ihr ok, oder aber die Suche war diesmal erfolglos. Das kommt immer auf die jeweilige Situation an.

3. Eure Charaktere

Schön wäre es, wenn eure Charaktere schon einen Namen hätten, und ihr diese nicht erst am Freitag Abend auf die Schnelle suchen müsst.  ;)
Ansonsten reicht es vollkommen, eine kurze und knappe Geschichte zu haben.
Du schriebst, du hättest gern einen einfachen Kämpfer mit Schwert/Schild. Hier wäre z.B. die Frage: Wie kam er dazu? Was hat ihn veranlasst, Kämpfer zu werden?
Bei deiner Freundin die selben Fragen: Wie kam sie zu ihrem Handwerk? Hatte es einen besonderen Grund, war es ihr Interesse oder vielleicht sogar Familientradition?
Warum seid ihr auf Reisen?`
Einen möglichen Grund bietet euch der in der Einladung enthaltene "Aushang". Vielleicht haben eure Charaktere diesen ja gesehen, und folgen dem Aufruf?

Ich hoffe, ich konnte bissl Licht ins Dunkel bringen.  :)
Schreib uns bitte einfach nochmal unter der oben genannten Adresse an, dann klären wir alles weitere direkt.

Liebe Grüße

Drea
für die alphaCon 13 - Orga
Titel: Re: alphaCon 13 - Hier ist Platz für eure Fragen
Beitrag von: Niham am März 31, 2018, 12:11:34
Was Drea sagt,.... Ergänzend vielleicht noch:

Macht euch nicht zu viele Gedanken darüber, wer oder was euer Char im Moment "ist", die Erfahrung hat gezeigt, das der Char sowieso macht was er will sobald man InTime geht, und nicht das, was der Spieler eigentlich vorhatte. Gebt euch vielleicht einfach nur ein grobes Gerüst, was bisher "war",
-Griff zur Proffession, weil...
-hat bisher getötet? Würde töten, wenn...?
-stand bisher zu Eigentum, Gold, u.ä.?
-Status, Stand und Adel?
-Vorurteile/Abneigungen, wie gegen andre Rassen, Magie (evtl. spezielle Magieformen wie Gedankenkontrollen, Blutmagie, Dämonologie, Nekromantie, etc), Götter (generell, Lichte/Dunkle, bestimmte) Alchemie, Militär, Böse Mächte, Dämonen usw...? Vorurteile sind zum anecken (Spiel generieren) super und runden einen Char ab ;)

Viele fahren ganz gut damit, Chars am Anfang nur grobe Rahmen zu geben, mit Eckpunkten, Grundeinstellungen, Namen, gerade genug um eine feste Richtung zu haben. Der Rest erspielt sich einfach.

Grüße
Andreas
Titel: Re: alphaCon 13 - Hier ist Platz für eure Fragen
Beitrag von: Esteran am März 31, 2018, 18:58:48
Vielen Dank für eure ausführlichen Antworten!
Das hat uns bereits sehr weiter geholfen.

Wir freuen uns schon auf die con!

Edit: unnötige Frage entfernt. Hätte einfach ins Forum schauen sollen  :-[
Titel: Re: alphaCon 13 - Hier ist Platz für eure Fragen
Beitrag von: Gmorks Bedauern am März 31, 2018, 19:31:16
Edit: unnötige Frage entfernt. Hätte einfach ins Forum schauen sollen  :-[

Nur die Ruhe! Hier wird man nicht so schnell aufgefressen! :D

Liebe Grüße,
Björn