Autor Thema: Galladoornische Adelsstruktur  (Gelesen 7555 mal)

Offline Atti

  • Vereinsmitglied
  • Dämonentöter
  • *****
  • Beiträge: 1458
  • Ante'Mei Priesterin der Meret
Re: Galladoornische Adelsstruktur
« Antwort #15 am: Oktober 11, 2013, 11:47:39 »
Ich erstehe es so, dass es zwei Möglichkeiten für achtbar gibt. Die, die Thorsten genannt hat und zusätzlich sind Edle, die kein Amt haben auch achtbare. (Im Gegensatz zu den Edlem mit Amt, die dadurch Hochachtbar sind)
Viele liebe Grüße
Atti
_____________________________

(\_/)
(O.o)
(> <)

Das ist der Knappenrunde-Hase. Hefte ihn dir an deine Kleidung oder backe hasenförmige Kekse um uns bei der Eroberung der Mittellande zu helfen

Geklaut von Jan-Hendriks Signatur im BSP Forum

Offline Nicola

  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Galladoornische Adelsstruktur
« Antwort #16 am: Oktober 11, 2013, 19:02:03 »
Vielen lieben Dank :-) Das hilft mir sehr! Ist ja eine richtige Wissenschaft bei euch, aber das finde ich sehr reizvoll ;-)
Liebe Grüße!

Offline Elisa von Rabenfels

  • Vereinsmitglied
  • Orkschlächter
  • ****
  • Beiträge: 796
    • Tragewelt
Re: Galladoornische Adelsstruktur
« Antwort #17 am: Oktober 11, 2013, 20:56:47 »
Der Link zu den Anreden etc. geht leider nicht mehr.
....es wird brennen!

-Freifrau Elisa von Wildenstein, äh..Zwingern...nein,...Rabenfels ;-) (Adepta major)
-Katinka Nataljakova (Schankmaid)
-Nayelle Al´Shannaya (Hexe, Tänzerin...und was sonst noch anfällt...)
-Mariann Tucher (Weberin/Heilerin aus Allerland)
-Elinor Elisabeth Chilton (Hebamme)

Offline Tine / Alrun

  • Wurzelbeisslingzerreißer
  • ***
  • Beiträge: 494
  • Indianer aus Überzeugung
    • Trawonien
Re: Galladoornische Adelsstruktur
« Antwort #18 am: Oktober 12, 2013, 12:13:17 »
Wenn Ihr das sagt, Herr.
(\_/)
(O.o)
(> <)

Offline Elisa von Rabenfels

  • Vereinsmitglied
  • Orkschlächter
  • ****
  • Beiträge: 796
    • Tragewelt
Re: Galladoornische Adelsstruktur
« Antwort #19 am: Oktober 12, 2013, 15:56:13 »
Super Danke!
....es wird brennen!

-Freifrau Elisa von Wildenstein, äh..Zwingern...nein,...Rabenfels ;-) (Adepta major)
-Katinka Nataljakova (Schankmaid)
-Nayelle Al´Shannaya (Hexe, Tänzerin...und was sonst noch anfällt...)
-Mariann Tucher (Weberin/Heilerin aus Allerland)
-Elinor Elisabeth Chilton (Hebamme)

Offline Die Grünwiedsche

  • Lord of the dance
  • Vereinsmitglied
  • Orkschlächter
  • ****
  • Beiträge: 950
  • Nordend, warum habe ich das gerade erschlagen?
Re: Galladoornische Adelsstruktur
« Antwort #20 am: Februar 22, 2015, 17:52:30 »
Aus gegebenem Anlass: wie halten wir es denn mit den Vögten und Stimmrecht im Kronrat? Ich finde es bei der aktuellen Lage/Lehnsbesetzung sinnvoll, dass Vögte der Baronien und Fürstentümer Stimmrecht haben.
--(\_/)
--(O.o)
~!##/
.. o o
This is Einkaufswagenbunny. He got into the Einkaufswagen to be faster on his way to world domination.

Offline Der Magikanus

  • Galladoorn-SIM
  • Orkschlächter
  • ****
  • Beiträge: 843
  • ... mehr verKLAUSulierungen ...
    • Klaus seine Webseite
Re: Galladoornische Adelsstruktur
« Antwort #21 am: Februar 24, 2015, 00:19:12 »
Ein Fürst/Baron, kann seinen Vogt zum Kronrat entsenden und ihn beauftragen in seinem Namen dort zu sprechen.
Auch kann er seinen Gefolgsmann anweisen in seinem Namen abzustimmen.

IdR wird der Kronrat das akzeptieren.
Es gibt jedoch auch historisch überlieferte Beispiele, bei denen die Nichtanwesenheit des Lehnsherren nicht akzeptiert wurde, und dem Vogt das Stimmrecht verweigert wurde.

Sind Lehnsherr und Vogt anwesend, hat der Vogt definitiv kein Stimmrecht.
Ich habe zu allem eine Meinung, ... auch wenn sie keinen interessiert.