Autor Thema: Drachensymbole aus Zinn  (Gelesen 30159 mal)

Offline Fähnrich Pech (K.I.A.)

  • Vereinsmitglied
  • Orkschlächter
  • ****
  • Beiträge: 795
  • Glücksspiel? Nicht so wie ich es spiele...
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #105 am: Januar 07, 2016, 19:59:50 »
Dann würde ich meins gerne am "Ein tag bei Hofe 2" abholen.
„Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“

Kurt Marti (* 31. Januar 1921 in Bern) ist ein Schweizer Pfarrer und Schriftsteller.

Offline Johannes

  • Vertriebsleiter Hasen-Merchandise
  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 45
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #106 am: Januar 26, 2016, 23:02:05 »
Für alle die ein Himmelfahrtskommando planen oder einfach nur gerne auf Nummer sicher gehen, gibt es jetzt die Deluxe-Version, denn wenn es etwas gibt, dass besser ist als ein Drachenamulett, dann sind es mehr Amulette...viel mehr Amulette  8)


Oder um es mit Worten zu sagen: Die Amulette sind entgratet, poliert und warten auf ihre neuen Besitzer.

Offline Elisa von Rabenfels

  • Vereinsmitglied
  • Orkschlächter
  • ****
  • Beiträge: 796
    • Tragewelt
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #107 am: Januar 27, 2016, 00:14:40 »
Du bist ein Schatz!!
....es wird brennen!

-Freifrau Elisa von Wildenstein, äh..Zwingern...nein,...Rabenfels ;-) (Adepta major)
-Katinka Nataljakova (Schankmaid)
-Nayelle Al´Shannaya (Hexe, Tänzerin...und was sonst noch anfällt...)
-Mariann Tucher (Weberin/Heilerin aus Allerland)
-Elinor Elisabeth Chilton (Hebamme)

Offline Colja Ivanowitsch

  • Schwingensteiner Akzentler
  • Wurzelbeisslingzerreißer
  • ***
  • Beiträge: 264
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #108 am: Februar 02, 2016, 14:36:45 »
Geilo! Bis Samstag!
- Anselm Amaurius von Lindelbrunn - Knappe von Giskard Geromund von Gramswald
- Dimitrii, Jägeranwärter der Brockenmark



- Colja Ivanowitsch Nikolayev, Exekutor im Orden der heiligen Krieger der Mutter Meret
- Hans Heronimus, freischaffender Schwertschwinger aus Leutern

Offline Mishka

  • Dungeonmaster!
  • Vorstandsmitglied
  • Eichhörnchenerwürger
  • **
  • Beiträge: 191
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #109 am: Februar 04, 2016, 15:06:13 »
Servus,

vielen Dank schon mal, freue mich auch, meine Bestellung ab zu holen^^.

Grezz Alex
Ich mache dir jeden Dungeon,

..................................................wieviel Geld willst du ausgeben?

Offline Faran

  • Vereinsmitglied
  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 76
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #110 am: Mai 08, 2017, 08:43:48 »
Hallo miteinander!

Für meinen neuen Novizen könnte ich auch eine Halskette mit Abzeichen gebrauchen.
Gibt es da noch eine Möglichkeit? :)
Faran Schwarzschmied - Novize der Gemeinschaft des Drachen (Angestrebter Weg: Liebe)
Ignaz von den Zacken ("Primus at Monstrosus et excelcis at Draconis" an der Akademie für Arkana und Mythenforschung in Halduran)
Harmonie - (Drak'Ar)
Sotar - Studiosus (eigtl. Schamane - zZ. auf der Flucht)

Offline Johannes

  • Vertriebsleiter Hasen-Merchandise
  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 45
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #111 am: Januar 25, 2019, 19:42:50 »
Hallo liebe Drachengläubige und jene, die es noch werden wollen,
da ich auf dem Vereinsjubiläum und auch im Nachhinein mehrmals danach gefragt wurde:

Ja, ich kann noch Amulette fertigen.

Wer eines (oder auch mehrere) haben möchte, der kann sich hier bis zum 15. Februar melden.
Die Materialkosten liegen im Rahmen von 12 - 15 € pro Stück genaueres kann ich sagen sobald ich weiß wie viele Amulette gewünscht sind.

Viele Grüße
Jan

Offline Endril

  • Vereinsmitglied
  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 44
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #112 am: Januar 27, 2019, 12:48:06 »
Für meine Chance bitte 2

Gruß
Karsten

Offline Alvin

  • Vorstandsmitglied
  • Wurzelbeisslingzerreißer
  • ***
  • Beiträge: 343
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #113 am: Januar 27, 2019, 16:01:01 »
Ich hätte gerne gerne 1!

Danke!
Alvin von Dojewski (geb. Cramers) - Studiosus der arkanen Künste
Auros von der Sternengischt - Herold seiner Hochwohlgeboren Romarik Aurora von Tauenrank
Aleksej Pjotrowitsch - Jäger-Anwärter
Knut - Hier und da auf der Suche nach Arbeit

Offline Thomas

  • Vereinsmitglied
  • Orkschlächter
  • ****
  • Beiträge: 541
  • Taveresker Blaurock
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #114 am: Januar 27, 2019, 16:06:06 »
Ich hätte gerne gerne 2!

Danke!
Bespielte Charaktere:
+  Hochachtbarer Herr Gorn Bathel von Klammgrat, Markverweser zu Schwarzbergen, Herr der Festung Klammgrat
+  Iwan Popov Exekutor
+  Thorus Waffenmeister

Wer Trüffel sät wird Schweine ernten

Offline Ulath

  • Vereinsmitglied
  • Eichhörnchenerwürger
  • **
  • Beiträge: 156
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #115 am: Januar 29, 2019, 20:53:33 »
Ich danke und nehme gerne drei!
Eins davon ist für Markus W (zukünftiger Knappe von Leomar)

Änderung (habe bei den Landsknechten mal rumgefragt)!

Ich hätte gerne in Summe:
2x für mich
1x für Marc W.
1x für Björn S.
3x für Henni
1x für Chris S
1x für Tino
2x für Alex P
1x für AnnKa (Marc W)
1x  für Arne B
----
13 in Summe!  ;D
« Letzte Änderung: Februar 03, 2019, 21:42:51 von Ulath »
-------------------------------------------------------------------------
Ulath Hermann von Treuenturm - Ritter Galladoorns und Markverweser der Gemarkung Starkburg in der Kronmark Eichenhain
Nepomuk Apfelthaler - Galladoornscher Landsknecht der Eysern`Fauszt

Offline Johannes

  • Vertriebsleiter Hasen-Merchandise
  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 45
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #116 am: Februar 04, 2019, 00:10:14 »
Okay bei der Menge lohnt sich sich sogar eine neue Form zu bauen. Die alte ist nämlich etwas "in die Jahre gekommen" und die Amulette benötigen dadurch mehr nacharbeit bis sie fertig sind.


Offline Arianna

  • Vorstandsmitglied
  • Weltenvernichter
  • *****
  • Beiträge: 2474
    • Alizea´s Reich
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #117 am: Februar 04, 2019, 09:12:33 »
Heyho!

Ich würde auch eines nehmen.

Liebe Grüße

Drea

Offline Gmorks Bedauern

  • Vereinsmitglied
  • Weltenvernichter
  • *****
  • Beiträge: 3069
  • Der ECHTE Dr. Doom! ;)
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #118 am: Februar 04, 2019, 18:19:21 »
@Johannes: Kennst du auch das aktuelle Drachensignum? Also dulie neue Form?

Gruß,
Björn
Bespielte Charaktere:
+ Romarik Aurora von Tauenrank - Baron von Schwingenstein
+ Giskard von Gramswald - Ritter Galladoorns
+ Konstantin Zweischneid - Landsknecht der Eysernen Fauszt
+ Mikahel Yowanuk - Husar der Siebel Säbel
+ Iwan Kirvanoff - Werwolf (tot)
+ Gorgo Vendelius, Gefallener Paladin

Offline Karlchen

  • Wurzelbeisslingzerreißer
  • ***
  • Beiträge: 281
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #119 am: Februar 04, 2019, 19:25:50 »
Ohne jemandem die Tour vermasseln zu wollen. Falls wer eher rustikale Volkskunst sucht, kann ich aushelfen.
Büttel? Ihr seid kein Büttel! Mein Großvater, der war ein Büttel! Und wenn er Euch sehen könnte....*laberschwallsülz*