Autor Thema: Drachensymbole aus Zinn  (Gelesen 30216 mal)

Offline Atti

  • Vereinsmitglied
  • Dämonentöter
  • *****
  • Beiträge: 1458
  • Ante'Mei Priesterin der Meret
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #60 am: April 10, 2015, 22:42:45 »
Hallo zusammen,

Da mein Symbol auf dem Parkplatz der letzten Veranstaltung unter einem Baucontainer begraben wurde (kein Witz) brauch ich nen Neues. Hat noch wer eines?

Liebe Grüße
Atti
Viele liebe Grüße
Atti
_____________________________

(\_/)
(O.o)
(> <)

Das ist der Knappenrunde-Hase. Hefte ihn dir an deine Kleidung oder backe hasenförmige Kekse um uns bei der Eroberung der Mittellande zu helfen

Geklaut von Jan-Hendriks Signatur im BSP Forum

Offline Susi

  • Vereinsmitglied
  • Weltenvernichter
  • *****
  • Beiträge: 2767
  • .. das könnte jetzt etwas weh tun....
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #61 am: April 10, 2015, 23:10:27 »
Meins hat inzwischen mein Gatte!
Auch wenn es schwer fällt, man muss Prioritäten setzten: " Die nur noch röcheln können zuerst, der Rest zieht sich bitte eine Nummer..."  ;-)

Offline Mishka

  • Dungeonmaster!
  • Vorstandsmitglied
  • Eichhörnchenerwürger
  • **
  • Beiträge: 191
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #62 am: April 12, 2015, 13:54:41 »
eh nein ich finds gerade nicht^^

gibt es jemanden der die Dinger nachmachen kann?
Ich mache dir jeden Dungeon,

..................................................wieviel Geld willst du ausgeben?

Offline Fähnrich Pech (K.I.A.)

  • Vereinsmitglied
  • Orkschlächter
  • ****
  • Beiträge: 795
  • Glücksspiel? Nicht so wie ich es spiele...
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #63 am: April 12, 2015, 14:38:09 »
Wenn ja, würde ich auch ens nehmen.
„Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“

Kurt Marti (* 31. Januar 1921 in Bern) ist ein Schweizer Pfarrer und Schriftsteller.

Offline Alexa

  • Vereinsmitglied
  • Eichhörnchenerwürger
  • **
  • Beiträge: 212
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #64 am: April 26, 2015, 13:22:38 »
Oh gut, da schließe ich mich an.

Liebe Grüße
Alex(andra)

Offline Ulath

  • Vereinsmitglied
  • Eichhörnchenerwürger
  • **
  • Beiträge: 156
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #65 am: April 28, 2015, 08:27:31 »
Ich hätte auch gern eins ... oder gleich besser zwei!
Macht dieser cybernuth@gmx.de die noch?
Ich schreibe ihn mal an...
-------------------------------------------------------------------------
Ulath Hermann von Treuenturm - Ritter Galladoorns und Markverweser der Gemarkung Starkburg in der Kronmark Eichenhain
Nepomuk Apfelthaler - Galladoornscher Landsknecht der Eysern`Fauszt

Offline Ulath

  • Vereinsmitglied
  • Eichhörnchenerwürger
  • **
  • Beiträge: 156
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #66 am: April 28, 2015, 11:45:03 »
Hallo zusammen,

wer hat denn noch Interesse?
Evtl. bekommen wir den netten Herren doch nochmal dazu, uns ein paar zu machen.
Auf auf und schnell gemeldet!  ;)

Herlzich
Ulath
-------------------------------------------------------------------------
Ulath Hermann von Treuenturm - Ritter Galladoorns und Markverweser der Gemarkung Starkburg in der Kronmark Eichenhain
Nepomuk Apfelthaler - Galladoornscher Landsknecht der Eysern`Fauszt

Offline Johannes

  • Vertriebsleiter Hasen-Merchandise
  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 45
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #67 am: April 28, 2015, 12:10:00 »
Ich hätte auch gerne eins.

Offline Chris M.

  • Orkschlächter
  • ****
  • Beiträge: 914
  • Ein Gewissen muss man sich leisten können...
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #68 am: April 28, 2015, 13:14:40 »
Ich wäre auch dabei, wenn sich jemand findet  ;D
> Hîrion Faroth - Valer'im der Bärentatze
> Gabriel Aldebrand von Fahlen - Knappe der Lady Laeona von Grünwied
> Peschko - stolzer Tavernenmitbetreiber im "Fröhlichen Schneehasen"

Offline Basti

  • Vorstandsmitglied
  • Orkschlächter
  • ****
  • Beiträge: 534
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #69 am: April 28, 2015, 17:05:39 »
Jap so nen Anhänger tät ich wohl nehmen...oder besser auch gleich zwei
Ist einer edel, mutig und auch treu,
Trotzt Sturm und Ungewitter,
Den bringt zur Starkburg ohne Scheu!
Und schlagt ihn dort zum Ritter.

Offline Thomas

  • Vereinsmitglied
  • Orkschlächter
  • ****
  • Beiträge: 542
  • Taveresker Blaurock
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #70 am: April 28, 2015, 17:30:27 »
Ich wäre auch dabei Und geht zwei mehnen

Find mein nicht mehr.

« Letzte Änderung: April 28, 2015, 22:44:55 von Thomas »
Bespielte Charaktere:
+  Hochachtbarer Herr Gorn Bathel von Klammgrat, Markverweser zu Schwarzbergen, Herr der Festung Klammgrat
+  Iwan Popov Exekutor
+  Thorus Waffenmeister

Wer Trüffel sät wird Schweine ernten

Offline Pia

  • Der Spatz auf dem Dach
  • Dämonentöter
  • *****
  • Beiträge: 1308
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #71 am: April 28, 2015, 19:31:50 »
Ich hätte gerne zwei Stück. Danke für´s organisieren Phillip.  ;D

Offline Atti

  • Vereinsmitglied
  • Dämonentöter
  • *****
  • Beiträge: 1458
  • Ante'Mei Priesterin der Meret
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #72 am: April 28, 2015, 20:18:35 »
Ich nehm auch zwei.
Viele liebe Grüße
Atti
_____________________________

(\_/)
(O.o)
(> <)

Das ist der Knappenrunde-Hase. Hefte ihn dir an deine Kleidung oder backe hasenförmige Kekse um uns bei der Eroberung der Mittellande zu helfen

Geklaut von Jan-Hendriks Signatur im BSP Forum

Offline Julia

  • Vereinsmitglied
  • Eichhörnchenerwürger
  • **
  • Beiträge: 179
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #73 am: April 28, 2015, 20:45:53 »
Für mich auch zwei

Offline Mishka

  • Dungeonmaster!
  • Vorstandsmitglied
  • Eichhörnchenerwürger
  • **
  • Beiträge: 191
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #74 am: April 29, 2015, 15:33:04 »
ich würde drei nehmen ha
Ich mache dir jeden Dungeon,

..................................................wieviel Geld willst du ausgeben?