Autor Thema: Drachensymbole aus Zinn  (Gelesen 31604 mal)

Offline Ulath

  • Vereinsmitglied
  • Eichhörnchenerwürger
  • **
  • Beiträge: 159
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #135 am: April 30, 2019, 14:40:24 »
Mein Vorschlag wäre, das die Drachenreiter den Rest abkaufen und auf der nächstens Vollversammlung  an den Mann bringen. Auch wenn das ein paar Jahre dauern kann, ist es wie die Galladoornmünzen: eine lohnende Investition.
Ansonsten kaufe ich Dir privat den Rest ab!

An alle abgesprungenen: Schämt Euch. Das ist echt ne peinlich Nummer von Euch!
-------------------------------------------------------------------------
Ulath Hermann von Treuenturm - Ritter Galladoorns und Markverweser der Gemarkung Starkburg in der Kronmark Eichenhain
Nepomuk Apfelthaler - Galladoornscher Landsknecht und Rumormeyster der Eysern`Fauszt

Offline Faran

  • Vereinsmitglied
  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 78
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #136 am: Mai 20, 2019, 18:22:36 »
Sind denn jetzt noch welche da? Bald ist Zahltag, da würde ich eins nehmen.
Faran Schwarzschmied - Novize der Gemeinschaft des Drachen (Angestrebter Weg: Liebe)
Ignaz von den Zacken ("Primus at Monstrosus et excelcis at Draconis" an der Akademie für Arkana und Mythenforschung in Halduran)
Harmonie - (Drak'Ar)
Sotar - Studiosus (eigtl. Schamane - zZ. auf der Flucht)

Offline Johannes

  • Vertriebsleiter Hasen-Merchandise
  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 45
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #137 am: Juni 07, 2019, 20:56:57 »
Aktuell sind alle weg, aber wenn du eines m?chtest, kann ich gerne nochmal eines gie?en.

Offline Faran

  • Vereinsmitglied
  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 78
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #138 am: Juni 13, 2019, 20:39:16 »
Wegen mir musst du jetzt kein neues gie?en, aber Danke.
H?tte dir nur ein ?bersch?ssiges abgenommen, damit du nicht auf den Kosten sitzen bleiben musst ;)
Faran Schwarzschmied - Novize der Gemeinschaft des Drachen (Angestrebter Weg: Liebe)
Ignaz von den Zacken ("Primus at Monstrosus et excelcis at Draconis" an der Akademie für Arkana und Mythenforschung in Halduran)
Harmonie - (Drak'Ar)
Sotar - Studiosus (eigtl. Schamane - zZ. auf der Flucht)

Offline Merkutius

  • Wurzelbeisslingzerreißer
  • ***
  • Beiträge: 368
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #139 am: November 21, 2019, 04:55:24 »
Tut mir leid das ich diesen Post aus der Versenkung ziehe, dennoch hatte ich ein Anliegen.

Gibt es noch die Möglichkeit eines oder gar 3 zu erwerben?

Liebe Grüße Mirko.
Geduld ist eine Tugend, oder?
Laßt Ihm Merets Gnaden spüren.
-Verlaufen? Nein ich weiß genau wo wir hin müßen.
-Und das nennst du Frühstück??!!

Offline Yvonne

  • Wurzelbeisslingzerreißer
  • ***
  • Beiträge: 400
Re: Drachensymbole aus Zinn
« Antwort #140 am: November 21, 2019, 07:11:50 »
Ich hätte sogar noch eins übrig.

Können uns da gern Mal kurzschließen, wie ich dir das zukommen lassen kann.
Dorothea Gutweiler - Studiosa, in Ausbildung bei dem  Wohlgelehrten Herrn Dimitrios von Dojewski
Kesia - Alchemistin in den Diensten des Herrn Caidrach von Trutzwald
Tatjana von Tannenbrand, Enkelin von Gottfried von Tannenbrand