Autor Thema: 5. Magier-OutTime-Stammtisch (M.O.T.S.) - Terminfindung  (Gelesen 14398 mal)

Offline Gilana

  • Eichhörnchenerwürger
  • **
  • Beiträge: 212
  • In Dorgandalun haben die Zwerginnen Bärte!
Re: 5. Magier-OutTime-Stammtisch (M.O.T.S.)
« Antwort #60 am: September 21, 2006, 08:46:35 »
Hallo zusammen!

Wie ich es verstehe sind es 2 Hauptthemen um die es geht. PIP und die Einführung der neuen Spieler.

PIP-Wahl:
Interessiert mich nicht. Ich möchte vor dem Konvent gar nicht wissen, wer was und wie spielen möchte. Ich bin neu in der Gilde und möchte auch nicht im Hinterkopf haben: Ah der wird PIP und die ist im Unterricht streng und der ist das ..... Ich möchte die Leute inTime kennen lernen. Daher kam für mich eine Teilnahme am MOTS nicht in frage.

Einführung der neuen Spieler:
Fand ich sehr interessant das Arne das geschrieben hat. War mir und sicherlich auch anderen "Neuen" nicht klar das wir am MOTS in die Spielweise und den Hintergrund eingewiesen werden sollen. Finde ich sehr gut.

Leider kann ich am 15. nicht wg. Dienstreise von der Arbeit aus. Daher meine Frage: Warum schaut ihr euch nicht die Anmeldungen an oder startet ein Post in dem sich neue Gildenspieler melden können. Da kann dann sicher ein Termin gefunden werden bei dem die Neuen eingeführt werden. Vielleicht an einem Abend bei dem wir uns z.B. im Hobbit in eine Ecke setzen?

Nur so ein Vorschlag  ;D

LG
Sabine
Wenn du einen Zwergen beleidigst, solltest du schneller laufen können, als seine Axt fliegen kann!

Offline Thilo

  • Weltenvernichter
  • *****
  • Beiträge: 3991
  • ..den habe ich mir größer vorgestellt
Re: 5. Magier-OutTime-Stammtisch (M.O.T.S.)
« Antwort #61 am: September 21, 2006, 13:25:09 »
Danke Tobi & Arne fuer die klaren Worte. Ich befinde mich in einer etwas schwierigen Situation betreffs der Terminfindung. Der 15. wuerde mir terminlich viel besser passen und ich halte ihn auch vom logischen Aspekt fuer sinnvoller, als Freitag abends darueber zu diskutieren. Auf der anderen Seite hat Tobi fuer sich persoenlich festgelegt, dass seine Kandidatur als PiP davon abhaengt, dass der MOTS an einem anderen Termin stattfindet. Das hatte mich dazu gebracht, meine privaten Plaene fuer den 13. zurueckzustellen und diesen Termin selbst fuer den MOTS vorzuschlagen, da ich ansonsten befuerchte, dass es danach aussieht, als ob ich einen potentiellen Mitbewerber durch das Bestehen auf den 15. als Termin ausschalten will (zumindest haette ich persoenlich ein schlechtes Gewissen in dem Fall, ganz unabhängig von der Meinung des Restes). Deshalb kann und will ich nicht in die Termindiskussion eingreifen. Falls es auf den 15. als Termin hinausläuft, wäre mir das sehr recht. Wenn es der 13. wird, werde ich auch da sein. Ich stelle mich jetzt auf den 15. ein, sollte es doch der 13. werden, bitte ich nur darum, dass die Entscheidung bald getroffen wird. Ansonsten halte ich mich komplett aus der Termindiskussion heraus. Ich denke auch, dass es das Beste ist, wenn Arne und Tobi das privat abklaeren, und soweit ich es verstanden habe, ist das mittlerweile auch geschehen.

ciao.. Thilo
Magie ist die Kunst, Aberglauben in Geld zu verwandeln