Autor Thema: Kharkov und die Trinitatis  (Gelesen 3662 mal)

Offline Diego

  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 1
Kharkov und die Trinitatis
« am: Juni 29, 2010, 22:50:02 »
Hallo,

ist Kharkov immer noch ein Land in dem die Dreeinigkeit als Religion bespielt wird,
bzw. wieder bespielt werden soll? Oder hat sich der Hintergrund da wegentwickelt?

Offline Thilo

  • Weltenvernichter
  • *****
  • Beiträge: 3992
  • ..den habe ich mir größer vorgestellt
Re:Kharkov und die Trinitatis
« Antwort #1 am: Juni 30, 2010, 10:08:24 »
Hallo,

ist Kharkov immer noch ein Land in dem die Dreeinigkeit als Religion bespielt wird,
bzw. wieder bespielt werden soll? Oder hat sich der Hintergrund da wegentwickelt?


Falls sich hier im Forum keiner von der Kharkov-Sim dazu aeussert, am Besten eine eMail an die schreiben:
http://www.drachenreiter.de/sim.html

Ansonsten kann ich noch auf Folgendes verweisen:
http://www.drachenreiter.de/kharkov/religionen/index.html

ciao, Thilo
Magie ist die Kunst, Aberglauben in Geld zu verwandeln

Offline Der Thorsten

  • Selbsternannter Botschafter der Anderswelt
  • Moderator
  • Weltenvernichter
  • *****
  • Beiträge: 3013
Re:Kharkov und die Trinitatis
« Antwort #2 am: Juni 30, 2010, 20:59:55 »
Falls sich hier im Forum keiner von der Kharkov-Sim dazu aeussert, am Besten eine eMail an die schreiben:

Bin ja schon da.  ;D

Hi Diego,

Die Dreieinigkeit wurde nach der Krönung des neuen Zaren und die damit durch diesen eingeführte Èglise Nuit (Méredelune) stark verdrängt. Sie ist aber noch an der nördlichen Grenze Kharkovs zu Vallconnen anzutreffen.

Hoffe ich konnte erst mal helfen.  :)

Für die Sim,
der Thorsten
"Wenn man sein Leben nicht in eine Geschichte verwandelt, so wird es Teil der Geschichte einer anderen Person."
-  aus: Terry Prachett: "Maurice der Kater"

Offline Gmorks Bedauern

  • Vereinsmitglied
  • Weltenvernichter
  • *****
  • Beiträge: 3072
  • Der ECHTE Dr. Doom! ;)
Re:Kharkov und die Trinitatis
« Antwort #3 am: Juni 30, 2010, 22:11:29 »
Hallo Thorsten,

wäre doch schön, wenn man die Dreieinigkeit auch wieder in den Hintergrund aufnehmen könnte...zumindest da sie ja mal bespielt wurde.

Gruß,
Björn
Bespielte Charaktere:
+ Romarik Aurora von Tauenrank - Baron von Schwingenstein
+ Giskard von Gramswald - Ritter Galladoorns
+ Konstantin Zweischneid - Landsknecht der Eysernen Fauszt
+ Mikahel Yowanuk - Husar der Siebel Säbel
+ Iwan Kirvanoff - Werwolf (tot)
+ Gorgo Vendelius, Gefallener Paladin

Offline Pia

  • Der Spatz auf dem Dach
  • Moderator
  • Dämonentöter
  • *****
  • Beiträge: 1304
Re:Kharkov und die Trinitatis
« Antwort #4 am: Juli 01, 2010, 09:35:08 »
Da in Kharkov Religionsfreiheit herrscht, ist es ja kein Problem Dreieinigkeitsgläubig zu sein. ;)
Als feste "Religion" wollten wir sie jedoch nicht mehr installieren.
Zu Gründen sag ich gerne per PN was  :D.

LG, Pia.

Offline Gmorks Bedauern

  • Vereinsmitglied
  • Weltenvernichter
  • *****
  • Beiträge: 3072
  • Der ECHTE Dr. Doom! ;)
Re:Kharkov und die Trinitatis
« Antwort #5 am: Juli 01, 2010, 10:04:24 »
Zu Gründen sag ich gerne per PN was  :D.

Dann mal los!

Gruß,
Björn
Bespielte Charaktere:
+ Romarik Aurora von Tauenrank - Baron von Schwingenstein
+ Giskard von Gramswald - Ritter Galladoorns
+ Konstantin Zweischneid - Landsknecht der Eysernen Fauszt
+ Mikahel Yowanuk - Husar der Siebel Säbel
+ Iwan Kirvanoff - Werwolf (tot)
+ Gorgo Vendelius, Gefallener Paladin

Offline Der Thorsten

  • Selbsternannter Botschafter der Anderswelt
  • Moderator
  • Weltenvernichter
  • *****
  • Beiträge: 3013
Re:Kharkov und die Trinitatis
« Antwort #6 am: Juli 01, 2010, 18:29:57 »
Da war die flotte Pia, unsere Fachfrau für´s klerikale in Kharkov mal wieder schneller.  ;D  ;)

"Wenn man sein Leben nicht in eine Geschichte verwandelt, so wird es Teil der Geschichte einer anderen Person."
-  aus: Terry Prachett: "Maurice der Kater"