Autor Thema: IT-Brille? Wie? Was? Wo?  (Gelesen 2107 mal)

Offline Merrandra

  • Vereinsmitglied
  • Eichhörnchenerwürger
  • **
  • Beiträge: 154
IT-Brille? Wie? Was? Wo?
« am: Mai 23, 2015, 10:43:53 »
Hallo! Ich bräuchte mal eure Ideen, Ratschläge und Erfahrungsberichte.

Bisher habe ich es so gehalten, dass ich immer Kontaktlinsen getragen habe, je nach Charakter farbige oder eben farblose. Einmal weil meine Alltagsbrille recht modern und bunt ist und dann auch um die Ähnlichkeit zwischen meinen Charakteren und meiner realen Person etwas zu vermindern.

Leider habe ich jetzt schon zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit eine Hornhautentzündung auf einem Auge und darf deswegen eine Weile keine Kontaktlinsen tragen. Das hat sich leider auch erst kurzfristig herausgestellt, ich weiß es erst seit Donnerstag. Und jetzt bin ich auf der Suche nach einer praktischen und erschwinglichen Lösung für mein Problem. Ganz ohne Sehhilfe geht es leider nicht, das scheidet aus. Wenn sich sonst so gar nichts findet, muss ich auf dem Alpha-Con eben meine Alltagsbrille tragen.

Hat jemand von euch noch eine Idee oder einen Ratschlag? Selbst wenn es jetzt bis nächstes WE nicht mehr klappt, werde ich mir eine Alternative zulegen, damit ich ausgestattet bin, falls ich nochmal vor diesem Problem stehe.

Danke,
Gruß
Jule

Offline Arkas

  • Galladoorn-SIM
  • Eichhörnchenerwürger
  • **
  • Beiträge: 244
Re: IT-Brille? Wie? Was? Wo?
« Antwort #1 am: Mai 23, 2015, 17:33:22 »
Hallo,

mal ab, dass man an einer Brille, wie auch an anderen notwendigen OT Gegenständen medizinscher Natur durchaus auch "vorbei" spielen kann und sollte, wenn du es wirklich drauf anlegst, dann schau halt mal hier:

www.hd-kunsthandwerk.de

Gruß
Yari

Offline Navora

  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 77
Re: IT-Brille? Wie? Was? Wo?
« Antwort #2 am: Mai 31, 2015, 22:49:56 »
Hallo!

Da du ja schreibst, dass du auch nach dem Alpha-Con durchaus noch auf der Suche nach so einer Möglichkeit bist: Ich kenne das Problem gut (meine Alltagsbrille ist ebenfalls enorm neumodisch und ruiniert für mich einfach jeden Eindruck, da kann ich noch nicht einmal in den Spiegel sehen und mich im Charakter fühlen, Kontaktlinsen gehen dauerhaft nicht wegen Neigung zur Hornhautentzündung) und habe hier meine Lösung gefunden:
http://www.optiker-holz.de/hibri/histori2.htm

Sehr nette Beratung, sehr kompetenter Optiker, sehr schöne Brillen. Preis war für die Qualität sehr fair, ganz günstig wirds aber natürlich nicht - aber das werden Brillen nie.

Liebe Grüße,
Manu
I vad nîn caeda nedh hîth.

- Navora Arradiel Lir-en-eryn: Gesandte der Waldelben von Elthambas auf Burg Schwingenstein
- Rajka Zvonkovna Fjodorow - Akolythin der Magierakademie

Offline Thilo

  • Moderator
  • Weltenvernichter
  • *****
  • Beiträge: 3995
  • ..den habe ich mir größer vorgestellt
Re: IT-Brille? Wie? Was? Wo?
« Antwort #3 am: Juni 01, 2015, 12:14:13 »
Vielleicht reicht ja auch einfach eine etwas unauffälligere Standard-Brille, sowas in der Art http://misterspex.de/brillen/smart-collection-karon-183-b_f6520299.html
Oder sowas, das sieht fast aus wie aus Horn gemacht: http://misterspex.de/brillen/mister-spex-collection-paley-am-173-d_f6447806.html
« Letzte Änderung: Juni 01, 2015, 12:16:14 von Thilo »
Magie ist die Kunst, Aberglauben in Geld zu verwandeln