Autor Thema: Kettenhemd in Maßanfertigung  (Gelesen 941 mal)

Offline Sebastian_O

  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 88
Kettenhemd in Maßanfertigung
« am: Dezember 16, 2015, 12:27:34 »
Hallo zusammen,

ich hab eine Idee für ein Kettenhemd und werde bei den üblichen Händlern nicht fündig. Kennt ihr jemanden der vernietet Hemden nach Kundenwunsch fertigt?

Viele Grüße

Sebastian
Bespielte Charaktere:
+ Urs, Knecht und Waffenknecht
+ Jerzy "Jurek" Olek Rozhenko, Prosekutor
+ Vincenzo Baliguri
+ Sebastian, Kuschelkater

Offline Karlchen

  • Eichhörnchenerwürger
  • **
  • Beiträge: 219
Re: Kettenhemd in Maßanfertigung
« Antwort #1 am: Dezember 16, 2015, 13:59:35 »
Ja, kenne ich : Kokosz aus Polen. Je nach Wunsch fangen die bei 2800€ an.
Büttel? Ihr seid kein Büttel! Mein Großvater, der war ein Büttel! Und wenn er Euch sehen könnte....*laberschwallsülz*

Offline Gmorks Bedauern

  • Galladoorn-SIM
  • Weltenvernichter
  • *****
  • Beiträge: 3039
  • Der ECHTE Dr. Doom! ;)
Re: Kettenhemd in Maßanfertigung
« Antwort #2 am: Dezember 16, 2015, 15:36:51 »
Die Alternative zu Kokosz wäre, ebenfalls aus Polen die Lords of the riveted rings. Die Preise, gerade für kleine Ringe wie 6mm & 7mm, dürften sich preislich in ähnlichen Bereichen bewegen. Früher waren die nur ein Drittel so hoch, aber mittlerweile haben sie den Braten gerochen. ^^

Nebenbei gibt es bei Facebook noch den "Sarwürker" (nach dem historischen Begriff für's Kettenhemdflechten). Auf eine Anfrage von mir hat er gar nicht reagiert und seine Preise befinden sich wiederum auf einem ähnlichen Niveau wie bei den beiden vorgenannten Quellen.

Ein solches Kettenhemd wäre kein Projekt, das man mal eben nebenbei stemmt, sondern muss schon ein langfristiges Rüstungsprojekt sein.

Gruß,
Björn
Bespielte Charaktere:
+ Romarik Aurora von Tauenrank - Baron von Schwingenstein
+ Giskard von Gramswald - Ritter Galladoorns
+ Konstantin Zweischneid - Landsknecht der Eysernen Fauszt
+ Mikahel Yowanuk - Husar der Siebel Säbel
+ Iwan Kirvanoff - Werwolf (tot)
+ Gorgo Vendelius, Gefallener Paladin

Offline Johannes

  • Vertriebsleiter Hasen-Merchandise
  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 36
Re: Kettenhemd in Maßanfertigung
« Antwort #3 am: Dezember 17, 2015, 22:39:53 »
Karlchen und Björn haben die mir bekannten Quellen schon genannt aber mal eine andere Frage:
Hast du schon drüber nachgedacht ein fertiges Kettenhemd zu nehmen und das nach deinen wünschen abzuändern?

Viele Grüße
Jan

Offline Sebastian_O

  • Regenwurmzertreter
  • *
  • Beiträge: 88
Re: Kettenhemd in Maßanfertigung
« Antwort #4 am: Dezember 18, 2015, 13:18:20 »
Autsch, das ist ein wenig über dem Budget das ich da gesehen hätte.

Ein fertiges abändern war auch eine Idee, da ich es aber vernietet haben mag sehe ich da ernste Zeit-und Platzprobleme. Vom Pinzip suche ich ein Hemd das vorne mit Lederriemen ist um es schneller an und ausziehen zu können. Zusätzlich kommt dann dazu, dass ich bei einer passen Torsogröße viel zu weite Arme habe was nicht gerade angenehm ist.

Die andere Alternative, eine einfache Platte, passt aber weder zum Knecht/Knappen, noch zu der Idee, einen Priesternovizen der kriegerischen Zweige zu spielen.

Hat da jemand Ideen, Anregungen Kommentare oder mag das Brett vor meinen Kopf wegnehmen? ;)
Bespielte Charaktere:
+ Urs, Knecht und Waffenknecht
+ Jerzy "Jurek" Olek Rozhenko, Prosekutor
+ Vincenzo Baliguri
+ Sebastian, Kuschelkater

Offline Micha

  • Wurzelbeisslingzerreißer
  • ***
  • Beiträge: 262
    • Meine Arbeiten
Re: Kettenhemd in Maßanfertigung
« Antwort #5 am: Dezember 18, 2015, 14:15:42 »
Dein Projekt ist ohne weiteres aus nem fertigen Hemd zu machen. Du besorgst eins das groß genug ist, schneidest es vorne auf und machst die Riemen dran, dann schneidest du es unter den Armen auf, nimmst nen passend breiten Streifen raus, und machst es mit losen Ringen wieder zu (ob die dann auch vernietet sind, ist egal, das sieht niemand - und es ginbt ja auch lose Ringe zum vernieten)